Ergotherapiepraxis

Pferdestärke Bochum

Auf dem richtigen Weg zum Ziel !

Was ist Ergotherapie?

Die Ergotherapiepraxis Pferdestärke Bochum ist auf einem Reiterhof im Ruhrgebiert, genauer im Osten Bochums gelegen. Der Hof ist durch seine zentrale Anbindung an die Autobahn und die Nähe zum Stadtzentrum für Jedermann zu erreichen. Das Gelände des Hofes, die Pferde und das umliegende Grünland bieten eine natürliche Abwechselung zum Stadtleben.
Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss und ist barrierefrei. Ausreichend Parkmöglichkeiten werden direkt vor der Praxis geboten.

Neben der konventionellen Ergotherapie in den Praxisräumlichkeiten bieten wir zusätzlich die Ergotherapeutische Förderung auf dem Pferd an. Hierfür arbeiten wir mit Therapiepferde unterschiedlichster Rassen, Größen und Charaktere, sodass jeder Patient, egal welchen Alters und Größe, mit einem passenden Pferd arbeiten kann. Die Zufriedenheit, die artgerechte Haltung und die Gesundheit der Therapiepferde ist für uns Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Therapie. Aus dem Grund ist uns viel daran gelegen, dass unsere Pferde und Ponys ausgeglichen und zufrieden sind.  Neben der artgerechten Haltung mit viel Auslauf und genügend Sozialkontakt, achten wir zudem auf eine hochwertige und passende Ausrüstung der Pferde ebenso, wie regelmäßige tierärztliche Kontrollen, sowie physiotherapeutische Behandlungen.

Tiergestütze Therapie

Die tiergestützte Therapie mit dem Pferd wird in allen Fachbereichen der Ergotherapie angewandt.

Bei der ergotherapeutischen Reittherapie (ich muss für die Internetseite die Reittherapie öfter drin haben aber mir fällt keine andere Bezeichnung ein) geht es um die Förderung der körperlichen, geistigen, sozialen oder psychischen Fähigkeiten. Dabei gibt es keine Altersbeschränkung.

Jetzt mehr erfahren

Unsere weiteren Therapieangebote